Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht
gemäß VersVermV sowie FinVermV

  1. Name, Anschrift und Kontaktdaten:
    Reinhard Sonnenberg VVI e.K.*
    Reinhard Sonnenberg, Inhaber des Vermittlungsunternehmens
    Lichtenberger Str. 18, 10243 Berlin, Tel.: 030/ 24 72 57 27
    Fax: 03212/ 249 89 35 (Faxgebühr max. 42 Cent/Min)
    E-Mail: sonnenberginfo@web.de WEB: https://reinhard-sonnenberg.com
  2. Gesetzlicher Status:
    Versicherungsmakler gemäß § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung.
    Finanzanlagenvermittler gemäß § 34f Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 der Gewerbeordnung.
    Immobiliardarlehensvermittler gemäß § 34i Abs. 1 Satz 1 der Gewerbeordnung.
    Privatdarlehensvermittler gemäß § 34c der Gewerbeordnung.
  3. Zuständige Stelle für die Erlaubniserteilung nach § 34d GewO:
    IHK Berlin, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin
    für die Erlaubniserteilung nach § 34f GewO und für die Erlaubniserteilung nach § 34i:
    Gewerbeamt Friedrichshain/Kreuzberg von Berlin. Frankfurter Allee 35-37, 10247 Berlin
  4. Registernummern im Vermittler-Register:
    Versicherungsvermittler-Register: D-70QV-69IQW-70
    Finanzanlagenvermittler-Register: D-F-107-JQUN-21,
    Immobiliardarlehensvermittler-Register:  D-W-107-BDEU-25
  5. Registerstelle des Vermittler-Registers:
    Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.
    Breite Straße 29, 10178 Berlin,
    Auskunft über Tel.: 030 20308-0 oder www.vermittlerregister.org
  6. Informationen über Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagen vermittelt und ggf. beraten wird:
    Vermittelt und ggf. beraten wird zu Finanzanlagen aus der gesamten Breite des in Deutschland bestehenden Marktes, soweit dies im Rahmen der behördlichen Zulassung als Finanzanlagenvermittler gem. § 34f GewO zulässig ist.
  7. Informationen über die Vergütung bei der Finanzanlagenvermittlung und ggf. -beratung:
    Im Zusammenhang mit der Anlagevermittlung und ggf. -beratung kann die Vergütung hierfür durch den Anleger oder durch Dritte (Produktgeber) in Kombination erfolgen. Dies ist abhängig von den Wünschen und Bedürfnissen des Anlegers und den Finanzprodukten, welche eventuell vermittelt werden.
  8. Art und Quelle der Vergütung als Versicherungsmakler:
    Konkret vereinbarte Zahlung durch den Kunden oder als in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird oder als Kombination von beidem. Dies ist letztlich abhängig von den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden und den Versicherungsprodukten, welche eventuell vermittelt werden.
  9. Beratung:
    Die Tätigkeit als Versicherungsmakler beinhaltet auch Beratung.
  10. Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung:
    Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung:
    Glockengießerwall 2, 20095 Hamburg
  11. Qualifikation:
    Fachwirt für Finanzberatung (IHK)

*Erläuterung zu Punkt 1: VVI = Vermittlung von Investmentfonds, Versicherungen e.K.

Download Kundeninformation